Miniturner 3-4 Jahre

Mini Turner 3-4 Jahre
Mini Turner 3-4 Jahre

Ab September mit den Eltern/Kind-Gruppen gemeinsam möglich.

Da die Altersgruppe 3-4 Jahre nicht in der Lage ist Abstandsregeln zu verstehen und einzuhalten und auch einen höheren Betreuungsbedarf hat, mit Toilettengang, Händewaschen und gegebenenfalls Kleiderwechsel sowie Neustart jetzt nach den Sommerferien, das Lösen von den Eltern oft schwer fällt, die Kinder getröstet werden müssen, können wir diese Altersgruppe im Moment nicht separat betreuen. Die Altersgruppe ist herzlich eingeladen am Eltern/Kind Turnen teilzunehmen.

Die Gruppenstärke ist auf 12 Eltern/Kind Paare oder Purzelkinder limitiert. Das entsprechende Hygienekonzept liegt vor.

Bitte für die Übungsstunden per E-Mail anmelden:Anette.Ripper@tsv-dudenhofen.de oder info@tsv-dudenhofen.de

Eltern/Kind+Miniturner dienstags 10:00-11:00 Uhr 1,5 bis 4 Jahre ÜL Anette Ripper Übergangslösung
Eltern/Kind+Miniturner dienstags 16:10-17:00 Uhr 1,5 bis 4 Jahre ÜL Svenja Heckwolf Übergangslösung
Eltern/Kind+Miniturner dienstags 17:10-18:00 Uhr 1,5 bis 4 Jahre ÜL Anette Ripper Übergangslösung
Eltern/Kind+Miniturner donnerstags 16:40-17:30 Uhr 1,5 bis 4 Jahre ÜL Svenja Heckwolf Übergangslösung

Bis zu den Herbstferien wird entschieden, wann die Miniturner wieder alleine in ihren eigenen Übungsstunden weitermachen! 



TSV - Hygienekonzept - Eltern/Kind + Purzelkinder Turnen  1,5 - 4 Jahre

Kinder in diesem Alter wollen jeden Tag ein Stückchen mehr…Sie finden es toll, die neu erworbenen Fähigkeiten wie krabbeln, sich auf 2 Füßen fortzubewegen, später dann klettern und balancieren, auszuleben. Die tägliche Entdeckungsreise führt auch in die TSV Halle, mit ihren vielen Möglichkeiten. Hierzu unser Hygienekonzept:

Unter Berücksichtigung des Erlasses der Hessischen Landesregierung (01.08.2020) und der Empfehlung des HTV müssen die Übungsstunden wie folgt geändert werden:

  • Wir nehmen die Empfehlung des HTV auf und erhöhen die Altersgrenze von 3 auf 4 Jahre 
  • Die Gruppenstärke wird auf 12 Eltern/Kind Paare oder Purzelkinder beschränkt, die sich im voraus zur jeweiligen Übungsstunde per mail anmelden
  • Die Eltern/Kind Paare kommen bereits in Sportkleidung: Turnschuhe bitte im Flur anziehen
  • Ein- und Ausgang in der TSV Halle sind getrennt
  • Jedes Eltern/Kind Paar bekommt einen Gymnastik-Reifen als Markierungsplatz für mitgebrachte Gegenstände, wie Kleidung, Trinkflasche o.ä.
  • Für die Stunde werden kontaktfreie Tanzspiele und Übungsformen vorbereitet
  • Sollten Handgeräte oder andere Geräte kurzzeitig benutzt werden , werden sie nach Gebrauch desinfiziert und auf der Bühne abgelegt. Der Übungsleiter(ÜL) verräumt die Gegenstände persönlich im Anschluß an die jeweilge Stunde
  • Übungen an Geräten erfolgen im Riegenbetrieb mit klaren Disziplinvorgaben
  • Kleine Turn Parcoure  werden so aufgebaut, daß die Eltern/Kind Paare die Übungen mit klaren Anweisungen alleine beturnen können
  • Begrüßungs - und Abschlußrituale werden Kontaktfrei ausgewählt
  • Nach Beendigung der Sportstunde waschen sich die Eltern/Kind Paare und der Übungsleiter die Hände
  • Geräte werden gegebenenfalls desinfiziert
  • Zwischen den Sportstunden sind 10-15 Minuten Lüftungspause