Yoga I

Termin: 
Freitag, 15. Oktober 2021 - 17:15 bis 18:15

Kategorie: 

Sportstätte: 

Übungsleiter: 
Ursula Glöckner

Da die Teilnehmerzahl auf maximal 7 Personen beschränkt ist, bitte unbedingt Ihren Platz rechtszeitig reservieren!

Es sind keine Voraussetzungen irgendwelcher Art erforderlich. Deshalb ist sie auch gut für ältere Menschen geeignet . Wir beginnen dort, wo wir sind und wie wir sind und versuchen, unsere Aufmerksamkeit auf die Atmung und die Bewegungen auszurichten. Die Übungen werden im Liegen, Stehen, Sitzen oder aus dem Kniestand ausgeführt, und bestehen aus Abfolgen von Vorbeugen, Rückbeugen, Drehungen, Arm- und Beinhebeübungen, im Wechsel von Anspannung und Entspannung. Wichtig ist dabei die Achtsamkeit während der Übungen und in den kurzen Ruhephasen danach. Durch Yoga verbessern wir unsere Bewegungsfähigkeit, kräftigen die Muskulatur, fördern das Körperbewusstsein, üben die Achtsamkeit und verstärken den Energiefluss.

Corona-Pandemie:

Die 3G-Regel (geimpft, genessen, getestet) gilt in den Innenräumen aller Kultur- und Freizeiteinrichtungen und Sportstätten.
Geimpft: vorzulegen ist der Impfnachweis gültig für 270 Tagen, Ausweiskontrolle
Genesen: Nachweis durch eine ärtzliche Bestätigung oder eines Labors, Ausweiskontrolle
Getestet: ein bis zu 24 Stunden alter, negativer Schnelltests oder ein PCR-Test gültig für 48 Stunden, Ausweiskontrolle 
Wichtig: Befreit von der 3G-Pflicht für Innenräume sind Kinder bis zum 6. Lebensjahr und darüber hinaus Schüler, die nach bisherigen Plänen ohnehin regelmäßig in der Schule getestet werden sollen.

Die AHA+L-Regel (Abstand einhalten, Hygieneregeln beachten, im Alltag Maske tragen sowie regelmäßiges Lüften) gilt weiterhin – und zwar für alle. Nur so kann laut Bundesregierung ein bestmöglicher Schutz vor einer Infektion gewährleistet werden.

Bitte bringen Sie ihre eigene Trainingsmatte/Sportutensilien mit. Da die Umkleiden geschlossen bleiben müssen kommen Sie schon in Sportkleidung und haben Sie Ihre Hallenschuhe eingepackt.

Für TSV-Mitglieder kostenlos. 
Für Nicht-Mitglieder kostet der Kurs 5,00 Euro pro Stunde.  Zehnerkarte erhältlich.