4 TSV Jugendliche beim Frankfurt Marathon dabei

Beim ältesten Stadtmarathon Deutschlands nahmen in diesem Jahr zum erstenmal auch 4 Kinder/Jugendliche
des TSV teil. Sie starteten alle im Mini Marathon über 4,2 Km zusammen mit 2000 anderen Jugendlichen.
Der Lauf ging auf Teilen der Original Marathonstrecke entlang und fand zur selben Zeit wie dieser statt.
Der Zieleinlauf ging dann in die übervolle Messehalle, wo viele Zuschauer den Läufern zujubelten.
Die TSV Teilnehmer waren:
Emilia Genthe die bei den U12 mit sehr guten 25:46 min auf den tollen 111.Platz von 274 Läuferinnen kam,
Nico Carl lief bei den Jungs U14 mit sehr guten 21:23 min auf den 138.Platz von 330 Läufern, Ann-Sophie Schuhl
kam bei den U16 mit sehr guten 23:38 min auf den 75.Platz von 162 Läuferinnen und Lena Schobert kam sogar
mit 20:37 min auf den 10.Platz der U18 Läuferinnen bei 42 Teilnehmerinnen.
Gemeinsam mit den Eltern wurden anschließend noch die Top Marathonläufer/innen bei ihrem Ziehleinlauf
angefeuert.