Jugend-Fussball: Ergebnisse vom Wochenende

A-Junioren

VfB Offenbach - TSV 3:3 (2:2)

Die A-Junioren erkämpften mir nur 8 Spielern ein 3:3 (2:2) gegen den VfB Offenbach. Erst sieben Minuten vor dem Ende erzielte der VfB den Ausgleich.

Tore TSV: Strzys (2), Natge

B-Junioren

SG Nieder-Roden - TSV 3:7 (0:3)

Die B-Junioren entschieden das Derby gegen Nieder-Roden klar mit 3:7 für den TSV. In einer fairen Partie dominierten unsere Jungs jede Minute des Spiels. Einziges Manko war die Chancenauswertung, sonst wäre das Spiel 2-stellig ausgegangen.

Tore TSV: Luis Ehrich (3), Marvin Rothe (2) und Mirco Thomas (2)

Kreispokal TSG Mainflingen - TSV 1:4 (1:2)

Im Kreispokal ist die B-Jugend eine Runde weiter. Gegen Mainflingen gewannen die TSV-Jungs 1:4.

Tore TSV: Luis Ehrich (2), Marvin Rothe und Paul Papic

D-Junioren

TSV - 1. FC Langen II 0:3 (0:0)

Unsere D-Jugend lieferte sich ein spannendes Spiel mit der D2 vom 1. FC Langen. Erst kurz vor Schluß fielen die Tore.

E1

Kickers Obertshausen - TSV 4:3 (2:1)

Die E1 verlor bei Kickers Obertshausen unverdient mit 3:4 (1:2). Zwar machten die Jungs vom TSV gleich mit dem 1. Angriff das 0:1, gerieten aber danach mit 3:1 in den Rückstand. Der TSV konnte zwar noch einmal zum 3:3 ausgleichen, aber in der letzten Minute gab es einen berechtigtem Strafstoß zum Endstand. Zu erwähnen ist die einseitige Schiedsrichterleistung zugunsten der Kickers.

Tore TSV: Bauer, Eckel, Wanner

E2

Die E2 des TSV Dudenhofen ist mit einem klaren 6:2 (4:0) Auswärtssieg bei der zweiten Vertretung von Alemannia Klein-Auheim in die neue Runde gestartet. 
Nach nervösem Beginn übernahm die Mannschaft um Kapitän Louis Klockner mit zunehmender Spieldauer die Spielkontrolle und führte zur Pause verdient mit 4:0. Die 2. Hälfte verlief nach vielen Wechseln auf beiden Seiten ausgeglichener.

Tore TSV: Sadiku (5)  und Klockner

F1

Gegen die starke F1 von Teutonia Hausen kam die F1 des TSV nie zu ihrem Spiel und gingen verdient als Verlierer vom Platz. 

F2

Die F2 erzielte einen klaren Sieg bei der Gerrmania II in Klein Krotzenburg

F3

Die F3 konnte dem Gastgeber von der Spvgg Neu-Isenburg III nichts entgegensetzen und musste eine Niederlage einstecken