E1 TSV Dudenhofen – Kickers Offenbach U10 1:5 (1:2)

Am Donnerstag traf unsere E1 erneut auf die U10 von Kickers Offenbach. Diesmal aber in der ersten Runde des Kreispokals. Die erste Halbzeit verlief noch einigermaßen ausgeglichen. Zwar gingen die Kickers mit 2 Toren in Führung, dennoch kamen die Jungs vom TSV auch öfters gefährlich vor das Kickers-Tor. So konnte Marius Eckel mit einem Freistoß von der Strafraumgrenze zum 1:2 verkürzen. In der zweiten Hälfte wurde die Offenbacher immer stärker und so fielen dann auch die weiteren Tore. Trotzdem versuchten die Jungs vom TSV bis zum Schluss das Anschlusstor zu erzielen. Es blieb aber bei dem verdienten Sieg der starken Mannschaft aus Offenbach.

Am 2. September startet die E1 in die neue Runde der KK1 mit einem Auswärtsspiel gegen die Kickers, aber diesmal die aus Obertshausen.

Für den TSV spielten: Calvin Klein, Dragan Kenjalo, Elias Bruder, Ben Ritter, Marius Eckel (1), Henry Wanner, Colin Lorey, Louis Klockner und Bardh Sadiku